Captain Jack

Captain Jack ist einer der bekanntesten Popacts weltweit und wurde in den 90ern von dem Wiesbadener Musikproduzenten Udo Niebergall ins Leben gerufen.

Die rote Mütze und die Uniform sind das Markenzeichen von Captain Jack. 19 Gold- und Platinauszeichnungen, 40 Millionen verkaufte Tonträger (Singles, Alben, Downloads) und Welthits wie “Drill Instructor”, “Soldier Soldier” und “Captain Jack” sprechen für sich.

Bruce Lacy (Sohn des Drifters-Saxophonisten Freeman Lacy) ist der charismatische Frontmann von Captain Jack. Er trat 2006 in die Fußstapfen von Franky Gee und verkörpert die Rolle des Party- Captains auf einzigartige Weise. Seine neue Single “Give it up RMX“ wird 2013 mit Videoclip, DJ Remixen und einer großen Marketingkampagne veröffentlicht. Die aktuelle Tournee führt von Deutschland aus nach Finnland, Norwegen, die Niederlande und Polen mit Zwischenstop zu ausgewählten Festivals in Russland, Rumänien, Belgien und der Slowakei.

Ob bei der großen RTL2 Silvestergala am Brandenburger Tor, den SAT1 Hitgiganten, der Ultimativen Chartshow und Das Supertalent von RTL, Captain Jack verzaubert Jung & Alt mit seinen Tophits aus den 90ern und einer sensationellen 45 minütigen Liveshow.